Geplante Veranstaltungen

7. Chorspektakel

am 6. Juni am Stadtplatz in Steyr

Zum Chorspektakel ist nicht mehr viel zu sagen. Es ist bereits ein fixer und bekannter Bestandteil des kulturellen Lebens in der Region Steyr geworden. Wie immer dient es den einzelnen Chören und Ensembles zur eigenen Vorstellung und darüber hinaus einer Belebung des Chorgesanges. Vor allem auch durch das gemeinsame Singen aller Chöre am Stadtplatz.
Was ist heuer anders ? Die Jugend ist nach wie vor sehr gut vertreten, was uns am meisten freut. Das gemeinsame Singen aller am Stadtplatz findet ebenfalls wieder statt.
Trotz dem wir leider den guten Platz in der Hartlauer Passage verloren haben, konnten 2 zusätzliche, gute Plätze gefunden werden. Einer befindet sich im Innenhof des Bummerlhauses (KVB), was unsere Zuhörer sicher sehr freuen wird und der zweite ist am oberen Teil der Pfarrgasse, links beim Stiegenaufgang  zur Stadtpfarrkirche.

Damit konnte auch die Anzahl auf 17 Chöre und Ensembles gesteigert werden. Die Plätze begrenzen derzeit noch die Anzahl – wir werden weiter suchen.

Folgende Chöre und Ensembles nehmen teil:
Chor des BRG Steyr; Chor der BAfEP Steyr; Chor Querfödein;CHORnfeld; Die Chorreichen 17; Ens. Wolschlager; Erdengerl, Gesangsverein Frohsinn; Jugendchor Pink&Black; Kalkalpen Manna’gsang; Männerchor Garsten; NowaCanto; Singverein Enns 1919; Steyrer MGV Sängerlust; Steyrlinge der LMS Steyr; „Steyr singt“; Vocalix.

Ablauf:

09:30 -     Singen beginnt in den bezeichneten Plätzen und Innenhöfen rund um den Stadtplatz
09:45 -     Chöre begeben sich auf den Stadtplatz
12:00 -     Chöre formieren sich am Stadtplatz zu einem „Grosschor“ zum gemeinsamen Abschied v. Publikum    
12:30 -    
 Verabschiedung von Chören und Zuhörern durch Bürgermeister Gerald Hackl

Künstlerische Leitung: Julia Auer

Musica sacra am 9. November 2019

 Notenblatt

Seit Jahrhunderten zieht Musica sacra Hörerinnen und Hörer aller Nationen und Religionen in ihren Bann. Sie ist Ruhepol in schnelllebigen Zeiten, Ausdruck gläubiger Anbetung und kreist um zentrale Fragen unseres Lebens. In zahllosen Meisterwerken haben Komponistinnen und Komponisten sowohl für die Hörerinnen und Hörer als auch für die Ausführenden vielfältige Gelegenheiten geschaffen für Besinnung und Lobpreis.

Musica Sacra – Schätze der Kirchenmusik ist ein Konzert der besonderen Art, bei dem der Projektchor Steyr singt, der MGV Sängerlust und der Kalkalpen Mannagsang gemeinsam mit der Stadtkapelle Steyr eine Reise durch fünf Jahrhunderte Kirchenmusik unternehmen. Im modernen Ambiente der Pfarrkirche Münichholz  präsentieren die Darbietenden neben ausgewählten Chor- und Instrumentalwerken auch große symphonische Klänge. Im Zentrum des Konzertes steht die Aufführung der Missa brevis von Jakob de Haan für gemischten Chor und sinfonisches Blasorchester. Weitere Highlights des Konzertes, das sowohl für Kenner als auch für interessierte Neueinsteiger konzipiert wurde: Die Darbietenden bespielen den gesamten Kirchenraum und laden die Zuhörerinnen und Zuhörer zum Mitwirken ein.

Folder Musica sacra